Der Kurs findet nicht statt!

Sie wollen schreiben, über sich, über Ihre Ahnen, über Personen.

Sie haben schon begonnen oder träumen noch davon.

Wir begleiten Sie bei Ihrem Schreiben mit Inputs und Ermunterung.

Sie bringen die Offenheit mit, sich im Austausch mit andern auf den Kurs und das Schreiben einzulassen.

 

Der Schreibkurs findet im Anschluss an das Impulsreferat von Angela Zimmermann statt (22. Oktober 2016).

Rahmenbedingungen

  • Jeweils an einem Samstag, 10.00 - 16.00 Uhr, mit Mittagspause
  • Die ersten fünf Tage in der Schülerbibliothek der Stiftsschule Einsiedeln
  • Vier bis acht Teilnehmer/innen, ideal sechs
  • Kosten: 600 Fr.
  • Kursleitung: Friedrich Schmid, Hauptleiter; Helena von Allmen-Wyss, Mitleiterin

Kursziel

  • Zum eigenständigen Schreiben ermuntern
  • Lust auf spielerisches Schreiben wecken

Themen

Motivation, Zielsetzung, recherchieren, schreibend gestalten, fokussieren, persönlicher Zugang, Schreibübungen, stilistische Übungen, experimentieren mit Personalform, grammatischer Zeit, Texte redigieren, kürzen, lektorieren

Daten

  • 3. Dezember 2016
  • 14. Januar 2017
  • 4. Februar 2017
  • 4. März 2017
  • 8. April 2017
  • 6. Mai 2017. Abschluss. Öffentliche Lesung, vielleicht in einem Altersheim

Anmeldung

  • spätestens bis 29. Oktober 2016
  • an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Arvenweg 10, 8840 Einsiedeln
  • Motivationsschreiben: Zur Anmeldung mit guten Adressangaben erwarten wir von Ihnen ein kurzes Motivationsschreiben (Warum möchte ich den Workshop besuchen? - ein paar Zeilen, maximal eine handgeschriebene Seite)

Schreiben soll lustvolle Arbeit sein