PA wirzVor zwei Jahren haben drei Familienforscher aus der Zentralschweiz eine Idee für die Nachwelt lanciert: Sie entwickelten ein elektronisches Porträt-Archiv für unsere Vorfahren. Heute besteht die Ahnengalerie aus rund 70‘000 Bildern, und es werden täglich mehr.

Weiterlesen: Medienmitteilung Oktober 2013 (PDF)